Das Museum als ausserschulischer Lernort

Für Schulen

Kinder Schädel Vermittlung Museum
Staunen inklusive: Ein Besuch im Naturhistorischen Museum hinterlässt nachhaltige Eindrücke. NMBE/Schäublin

Jährlich besuchen über 1000 Schulklassen das Naturhistorische Museum, um ihren Unterricht spannend zu erweitern. Für Schulen und gleichgestellte Institutionen bieten wir kostenlos Unterrichtsmaterialien, Beratung, Weiterbildungskurse und Räumlichkeiten an.

Führungen mit Schulklassen werden aus Kapazitätsgründen nicht angeboten. Stattdessen haben wir (fast) alles andere was den Unterricht fesselnd und zielführend zu machen verspricht. 

Der Eintritt für Schulen (inklusive Vorbereitungsbesuche) ist kostenlos

Bitte beachten:  Die Ausstellung «c'est la vie» ist seit Januar 2019 geschlossen. Am 14. September 2019 eröffnet die neue Sonderausstellung «T. rex - Kennen wir uns?», Schulklassen müssen sich für einen Besuch der Ausstellung anmelden. Die Anmeldeformulare sind ab dem 21. August hier auf der Website aufgeschaltet.

Das Picknicken ist in unserer Picknickecke im 1. und 3. Stock sowie im Garten erlaubt. Das Platzangebot in den Picknickecken ist jedoch beschränkt und eine Reservation nicht möglich.