Naturhistorisches Museum Bern, Eine Führung in der Sammlung

Führungen hinter die Kulissen

Veranstaltung – Hilfe, es lebt!

An unseren öffentlichen Führungen erhalten Sie jeden Monat einen tieferen Einblick in einer unserer Ausstellungsbereiche und in die Sammlungen. Unsere Expert:innen erzählen über ihr Fachgebiet und entführen Sie an Orte im Museum, die Sie bestimmt noch nicht kennen.

An den öffentlichen Führungen erhalten Sie die Gelegenheit das Naturhistorische Museum bis in die verborgensten  Winkel zu entdecken. Wissenschaftler:innen oder Ausstellungskurator:innen geben viele spannende Hintergrundinformationen über ihr Spezialgebiet und zeigen Ihnen verborgene Schätze des Museums. Die Führungen finden immer am ersten Mittwoch und Donnerstag im Monat statt.

 

5./6. Jan 2022 - Manuel Schweizer: Vögel & Katzen - Eine Liebesbeziehung

2./3. Feb 2022 - Hannes Baur: Insektensterben  - Wie gesammelte Insekten den Lebenden helfen

2./3. März 2022 - Martin Troxler & Constantin Latt: Bärengesichter - Werkstattführung zur Herstellung des neuen Streichelbären

6./7. April 2022 - Eike Neubert & Estée Bochud: Schnecken checken - Was kriecht denn da im Salatbeet?

4./5. Mai 2022 - Bernhard Hostettler: Sammeln als Beruf  - Laufende Projekte mit paläontologischen Sammlungsobjekten

1./2. Jun 2022 - Stefan Hertwig: Hund und Mensch  - Bis der Tod uns scheidet

7./8. Sep 2022 - Lukas Rüber: Fischknusperli - Fischvielfalt im See und auf dem Teller

5./6. Okt 2022 - Thomas Burri: Himmlische Sadisten - Wie Meteoriten irdische Gesteine schocken, quälen und zur Weissglut treiben

2./3. Nov 2022 - Beda Hofmann: Unterwegs zum Mars - ExoMars-Mission 2022 abgebrochen: Was sind die Aussichten?

7./8. Dez 2022 - Christian Kropf: Tiefseekrebse, Schwertschwänze, Mördermuscheln  - Schätze aus der Sammlung wirbellose Tiere

 

Bitte melden Sie sich über unsere Webseite an (Klick auf die jeweilige Führung)