Exkursion – Ausflug in den Aargauer Jura

Veranstaltung – Hilfe, es lebt! 13.10.2018 – 18.05.2019

Back to calendar
Naturhistorisches Museum Bern Steinbruch 5 Sterne Fossilien Stachelhäuter Paläontologen Paläontologie
Bergungsarbeiten im Steinbruch von Fossilien. Ursula Menkveld

Exkursion in den Aargauer Jura: Im Heimatmuseum Schinznach-Dorf bestaunen Sie Stachelhäuter-Exponate. Und am Fundort der «5 Sterne» führen Sie Mitarbeiter der jura cement durch den Steinbruch.

Im Heimatmuseum Schinznach-Dorf treffen Sie auf fossile Stachelhäuter, gefunden in einem lokalen Kalksteinbruch namens Heister. Lassen Sie sich die Fundgeschichte der in den 60er-Jahren entdeckten Seesterne, Seelilien, Seeigel und Seegurken aus erster Hand erzählen. 

Auf einem Rundgang durch den Steinbruch lernen Sie den Betrieb kennen, erfahren wie Mitarbeiter der Firma jura cement beim Abbau von Kalk und Mergel vorgehen, und sehen Sie wie sich Pflanzen und Tiere im Steinbruch entwickeln. 

Die Teilnehmenden reisen selbstständig zu den Treffpunkten.

Informationen zur Exkursion

Anmeldung

Bis eine Woche vor der Exkursion

Kosten

Die Teilnehmenden tragen die Kosten für Reise, Verpflegung und Museumseintritt (CHF 6)

Reise

Mit öV (Bahn/ Bus)

Abfahrt

ca. 10.30 Uhr Bahnhof Bern

Ankunft

ca. 18.15 Bahnhof Bern

Alter

Geeignet ab 10 Jahren

Haftung

Das Museum übernimmt keine Haftung. Versicherung ist Sache der Teilnehmenden

Ablauf

Die Angemeldeten erhalten weitere Informationen im Vorfeld per Mail

Dates