Sachbearbeiter/-in Rechnungswesen 50% bis 60% gesucht

Offene Stellen

Zu Aktuelles
Naturhistorisches Museum Bern, Ausstellung die grosse Knochenschau, Skellett Karussell
Das Skelett-Karusell gehört zu den Höhepunkten der grossen Knochenschau. NMBE/Schäublin

Im Naturhistorischen Museum Bern ist per Januar 2019 oder nach Vereinbarung folgende
Stelle zu besetzen:Sachbearbeiter/-in Rechnungswesen 50% bis 60%.

Suchen Sie eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem dynamischen Umfeld? Wir wenden uns an motivierte Fachkräfte mit praktischer Erfahrung. 

Ihre Aufgaben 

  • Sie führen selbständig die Kreditoren- und Debitorenbuchhaltung und sind verantwortlich für den Jahresabschluss in Zusammenarbeit mit der Finanzverwaltung der Burgergemeinde Bern. 
  • Sie unterstützen den Leiter Support bei der Finanzplanung, Budgetierung und dem Reporting. 
  • Zudem sind Sie verantwortlich für die Kassenadministration (Eintritte / Shop und Gastronomie) und arbeiten in einer kleinen Projektgruppe für die Evaluation eines neuen Kassensystems mit. 
  • Weitere Aufgaben im musealen Umfeld stehen Ihnen offen. 

Ihr Profil 

  • Sie verfügen über eine kaufmännische Ausbildung und mehrjährige relevante Berufserfahrung. 
  • Sie sind bereits vertraut mit ABACUS Business Software und können diese routiniert anwenden. 
  • Exakte und dienstleistungsorientierte Arbeitsweise zeichnet Sie aus. 
  • Sie arbeiten gerne in einem Team, sind speditiv und belastbar. 
  • Eine freundliche und humorvolle Art runden Ihr Profil ab. 
  • Französischkenntnisse sind von Vorteil. 

 

Unser Angebot 

Es erwartet Sie eine interessante und lebhafte Tätigkeit in einem heterogenen Umfeld. Wir bieten eine vielfältige, abwechslungsreiche Arbeitsumgebung in einem sich stets wandelnden Museumsbetrieb mit wissenschaftlichen Abteilungen und umfangreichem Ausstellungsbereich. Die Anstellungsbedingungen erfolgen gemäss Personalrecht der Burgergemeinde Bern. 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bis spätestens 18. November 2018 per E-Mail (PDF-Dokument) an marlis.gerteis(ät)nmbe.ch  Für weitere Auskünfte wenden Sie sich bitte an Erich Stettler, Leiter Support 031 350 72 23 oder per E-Mail erich.stettler(ät)nmbe.ch