Illustre Gesprächsrunde zu unserem Verhältnis zu Tieren

Medienmitteilung

Zu Aktuelles
Lukas Bärfuss
Der Autor Lukas Bärfuss Frederic Meyer

Der Künstler Michael Günzburger hat zusammen mit dem Schriftsteller Lukas Bärfuss das wunderbare Buch «Contact» publiziert. Zusammen mit dem Tierparkdirektor Bernd Schildger sprechen sie über unser Verhältnis zum Tier.

Wir fürchten sie, wir lieben sie, wir vergöttern sie, wir misshandeln und töten sie – das Verhältnis des Menschen zum Tier ist von grossen Widersprüchen geprägt. Michael Günzburgers Abdrucke von Tieren zeigen eine nicht zu erwartende Sicht auf jene Lebewesen, mit denen wir den Planeten teilen. Die Gedichte des Schriftstellers Lukas Bärfuss, die Günzburgers Bilder begleiten, nehmen uns mit auf eine Reise hinaus in die Wälder und in die Eiswüsten. Sie fragen nach unserer Sehnsucht, nach unserer Furcht und der Hoffnung auf die Berührung, auf den «Contact» mit den Tieren. Im Gespräch mit Bernd Schildger, Direktor des Tierparks Dählhölzli Bern,  erkunden die Künstler das gestörte Verhältnis zwischen Mensch und Tier im 21. Jahrhundert. Zudem zeigt Günzburger vorort, wie er einen Abdrucke fertigt.

Moderiert wird der Abend von der freien Journalistin Karin Salm.

Zum Anlass

Datum

Freitag, 19. Oktober 2018

Beginn

19.30h

Türe

19h

Reservation

Anmeldung auf www.nmbe.ch, die Tickets werden an der Abendkasse bezahlt

Bar

Mit Barbetrieb