«Tiere der Schweiz»: Mit der Klasse ins Museum

Weiterbildung Lehrpersonen 28.10.2020

Zum Kalender
Das Musuem als ausserschulischer Lernort
Das Museum als ausserschulischer Lernort NMBE/Schäublin

Die Grundlage für diese Weiterbildung bildet die Diorama-Ausstellung «Tiere der Schweiz». Die Teilnehmenden lernen Angebote und didaktische Materialien für den Besuch mit der Klasse kennen und anwenden. Wie lässt sich dieser ausserschulische Lernort nutzen?

Aufgezeigt werden Unterrichtsbeispiele im Fach NMG für Zyklus 1 + 2, insbesondere im Bereich Tiere und Lebensräume erkunden. Neben einem allgemeinen Überblick, wird ein Thema passend zur Jahreszeit herausgepickt. Das Hands-On Material eignet sich auch für die Arbeit mit Sonder- und Heilpädagogikschulen.

Termine

Mi
28.10
  1. 14:00 — 17:00