Morgen geht die Welt unter!

NMBE/Schäublin

Oder auch nicht. Eine entspannte Tour durch den Weltuntergang.

 

Eine öffentliche Führung mit Dora Strahm.

Den  Weltuntergang gleich zu Jahresbeginn? Das könnte passen: Ein Gang durch die neue Ausstellung «Weltuntergang – Ende ohne Ende» räumt mit Vorurteilen auf, gibt neuen Mut und bietet ungewohnte Blickwinkel. Co-Kuratorin Dora Strahm nimmt Sie mit auf eine entspannte Tour durch das Ende, das keines ist.

Weitere Führung: 04. Januar

PreisDatum

Für die Führungen gelten die üblichen Eintrittspreise.
Bei der Mittwoch-Abendführung ist zusätzlich ein Gratiseintritt für ein frei wählbares Datum inbegriffen. 

3. Januar 2018 - 18:00 - 19:00