Führungen

Öffentliche Führungen

Das Naturhistorische Museum bietet an jedem ersten Mittwoch des Monats jeweils um 18 Uhr sowie am darauf folgenden Donnerstag um 12.15 Uhr eine öffentliche Führung an. Dauer ca. 1 Stunde.

Für die Führung gilt der reguläre Eintrittspreis.
Bei den Mittwoch-Abendführungen ist zusätzlich ein Gratiseintritt für den Museumsbesuch an einem frei wählbaren Datum inbegriffen.

1./2. Februar 2017 Stefan Hertwig: Abenteuer Forschung – Wie man neue Arten entdeckt
1./2. März 2017 Hannes Baur: Ein brauner Käfer namens Adolf Hitler – Wie Insekten zu ihren Namen kommen
5./6. April 2017 Christian Kropf: La vie en rose – Seltsames aus dem Liebesleben der Tiere
3./4. Mai 2017 Sirpa Kurz, Constantin Latt: Wie entsteht ein wissenschaftliches Präparat? – Präparatoren bei der Arbeit
7./8. Juni 2017 Thomas Burri, Anna Barbara Widmer: Vorwärts in die Steinzeit – Geoarchäologie: Wenn Geologen und Archäologen gemeinsame Sache machen

 

Möchten Sie eine private Führung?

Weitere Führungen offerieren wir Ihnen gerne auf Anfrage zu den Ausstellungen.
Dauer: ca. 1 Stunde, Gruppengrösse: ca. 20 Personen, Kosten: Fr. 100.- pro Führung plus Eintritt Fr. 6.- pro Person, Zuschlag: Samstag/Sonntag und nach 18.00 Uhr +25% auf Führung.

Auskunft und Reservation:
Marlis Zaugg 031 350 72 96 oder 031 350 71 11
marlis.zaugg@nmbe.ch